Bauen mit der Energiewende - Mut zur Zukunft Kinofilm und Diskussion


Wer richtig mit der Energiewende plant, baut oder saniert, kann viel Geld sparen.Wie die private Energiewende im eigenen Haus gelingt, zeigt der Kinofilm "Bauen mit der Energiewende". Bauen mit der Energiewende, das hat viel mehr als nur ökonomische Gründe. Wer die Energiewende in sein Haus einbaut spart nicht nur Geld, sondern macht aktiven Klimaschutz. Wir wissen: Auf Dauer müssen die CO2-Emissionen auf Null! Und Sie können das heute schon machen. Ökonomie und Ökologie gehen mit der Energiewende eine unschlagbare Kombination ein. Deshalb: Bauen und sanieren Sie mit der Energiewende! Wir wollen Ihnen anhand von vielen Beispielen zeigen, wie das gehen kann! Das muss nicht alles der Weisheit letzter Schluß sein, aber es sind Wege die sich gehen lassen. Besuchen Sie die Filmvorführung und diskutieren Sie mit dem Autor Frank Farenski und Kurt Gramlich! Dieser Vortrag ist gebührenfrei.
1 Abend, 19.10.2017
Donnerstag, 19:30 - 21:45 Uhr
1 Termin(e)
Frank Farenski
Kurt Gramlich
172 57070 
0,00 €
Belegung: 
 (Plätze frei)

Unsere Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 09:00 - 12:30 Uhr
Mo., Di. und Do. 14:00 - 16:00 Uhr


Beratung Deutsch/Integration:

Mo. 10.00 - 12.00 Uhr, Mi. 09.00 - 11.00 Uhr sowie Do. 14.00 - 16.00 Uhr
Volkshochschule -  Kiskerstraße 2, Erdgeschoss, Raum 15