Spanisch ohne Vorkenntnisse intensiv (A1) Bildungsurlaub


Ob auf Mallorca oder in Buenos Aires, ob im Urlaub oder im Beruf: Mit diesem Kurs profitieren Sie von der wachsenden Bedeutung der spanischen Sprache. Spanisch ist nach Englisch die zweite Welt- und Handelssprache. Fördern Sie durch einen Bildungsurlaub Ihre interkulturelle Kompetenz, Offenheit und Flexibilität mit einem Spanisch-Sprachkurs. Mit diesem intensiven Wochenkurs legen Sie den Grundstein für Ihre Spanischkenntnisse. Der Kursleiter ist Muttersprachler. Dieser Kurs ist offiziell als Bildungsurlaub anerkannt. Dieser Kurs steht allen Interessierten offen, auch wenn kein Anspruch auf Bildungsurlaub besteht. Wenn Sie für diesen Kurs Bildungsurlaub beantragen möchten, beachten Sie bitte die Anmeldefrist bis spätestens zum 15.09.2017, da Ihr schriftlicher Antrag auf Bildungsurlaub 10 Wochen vor Veranstaltungsbeginn bei Ihrem Arbeitgeber eingereicht werden muss. Nähere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.
5 Tage, 30.10.2017 - 03.11.2017
Montag, 30.10.2017, 09:30 - 14:30 Uhr, 30 Min. Pause
Dienstag, 31.10.2017, 09:30 - 14:30 Uhr, 30 Min. Pause
Mittwoch, 01.11.2017, 09:30 - 14:30 Uhr, 30 Min. Pause
Donnerstag, 02.11.2017, 09:30 - 14:30 Uhr, 30 Min. Pause
Freitag, 03.11.2017, 09:30 - 14:30 Uhr, 30 Min. Pause
5 Termin(e)
Pedro Francisco Mendoza Aguilar
172 45002 
Volkshochschule Geschäftsstelle, Kiskerstraße 2, 33790 Halle (Westf.), Deele/Konferenzraum
159,00 €
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Pedro Francisco Mendoza Aguilar

Do 21.09.17
20:00 - 21:30 Uhr
Halle (Westf.)
Do 21.09.17
18:15 - 19:45 Uhr
Halle (Westf.)

Unsere Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 09:00 - 12:30 Uhr
Mo., Di. und Do. 14:00 - 16:00 Uhr


Beratung Deutsch/Integration:

Mo. 10.00 - 12.00 Uhr, Mi. 09.00 - 11.00 Uhr sowie Do. 14.00 - 16.00 Uhr
Volkshochschule -  Kiskerstraße 2, Erdgeschoss, Raum 15