LineDance

für Teilnehmende mit Grundkenntnissen
Line Dance ist eine aus den USA stammende Tanzform. Man braucht dazu keinen Partner oder Partnerin, die Tänzerinnen und Tänzer tanzen in Reihen und Linien synchron vor- und nebeneinander. Getanzt wird zu choreographierten Musikstücken, in festgelegten und sich wiederholenden Figurenfolgen und zu verschiedenen Rhythmen (Polka, Cha Cha, Walzer...). Die einzelnen Schritte dieser Choreographien werden gezeigt, geübt und dann zu Country-, Rock- und Popmusik getanzt.
Bitte mitbringen: hallentaugliche Schuhe

15 Abende, 12.09.2018 - 30.01.2019
Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr
15 Termin(e)
Helga Ott
182 32330 
Mosaikschule, Bredenstr. 3, 33790 Halle (Westf.), Turnhalle
76,00 € / ermäßigt: 40,00 €
Belegung: 
 (Plätze frei)
Die Veranstaltung hat bereits begonnen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns in der Geschäftsstelle.

Unsere Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 09:00 - 12:30 Uhr
Mo., Di. und Do. 14:00 - 16:00 Uhr


Beratung Deutsch/Integration:

Mo. 10.00 - 12.00 Uhr, Mi. 09.00 - 11.00 Uhr sowie Do. 14.00 - 16.00 Uhr
Volkshochschule -  Kiskerstraße 2, Erdgeschoss, Raum 15