Yoga ein Weg zur Selbsterkenntnis am Morgen


Grundlage der Kurse bilden Übungen aus dem Marma-Yoga (Weiterentwicklung des Hatha-Yoga), Achtsamkeits-Yoga sowie Meditations- und Atemübungen. Durch das Erlernen dieser Übungen werden die Signale des Körpers wahrgenommen und im weiteren Verlauf verstanden. So kann der Körper als Hilfsmittel zur Erweiterung der eigenen Wahrnehmung über sich selbst genutzt werden.

Wir üben:
- das Zusammenspiel von Körper und Geist wahrzunehmen,
- Grenzen kennenzulernen, anzunehmen und ggf. zu erweitern
- sich mit den Körpersignalen vertraut zu machen und sie lesen zu lernen,
- sich im Körper wieder zu Hause zu fühlen

Das gezielte Üben führt zur Auflösung von Blockaden und zu mehr Lebendigkeit sowie zur Erweiterung von Empfindungs-, Denk- und Handlungsmustern. Erlernte Schutzhaltungen des Körpers und des Geistes können verstanden, neues Handeln erprobt und dadurch der eigene Handlungs-(spiel)raum erweitert werden. So können wir lernen, besser mit den Anforderungen des Alltags umzugehen.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken, Yoga- oder Iso-Matte, warme Decke, Kissen

13 Vormittage, 26.09.2018 - 23.01.2019
Mittwoch, 09:00 - 10:30 Uhr
13 Termin(e)
Birgit Ottensmeier
182 31150 
Storck-Haus, Alte Bielefelder Straße 14, 33824 Werther, Raum 1 und 1a
63,40 € / ermäßigt: 32,20 €
Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Die Veranstaltung hat bereits begonnen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns in der Geschäftsstelle.

Weitere Veranstaltungen von Birgit Ottensmeier

Do 27.09.18
18:15 - 19:45 Uhr
Werther
Do 27.09.18
20:00 - 21:30 Uhr
Werther
Fr, Sa, So 25.01.19
18:00 - 21:00 Uhr
Halle (Westf.)

Unsere Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 09:00 - 12:30 Uhr
Mo., Di. und Do. 14:00 - 16:00 Uhr


Beratung Deutsch/Integration:

Mo. 10.00 - 12.00 Uhr, Mi. 09.00 - 11.00 Uhr sowie Do. 14.00 - 16.00 Uhr
Volkshochschule -  Kiskerstraße 2, Erdgeschoss, Raum 15